03 Feb

Maybe better „stop flogging your dead horse!“ and do something really good!

Man_sitting_on_a_dead_horse_(1876_-_1884)_(retouched)

Am 20. Januar 2016 fragt der Karriere Coach Dr. Bernd Slaghuis in seinem Blog: „Ist Ihnen eigentlich bewusst, was Sie als alter Hase im Geschäft schon alles geschafft haben?“ Nein, das war es mir vor drei Jahren definitiv nicht, als ich den Artikel das erste mal las. Doch heute weiß ich …

Manchmal muss "Mann oder Frau" auch ALL das, was wir in 30+ Berufsjahren geschafft haben, hinter sich lassen, um offen für das ganz Neue zu sein.

Denn vom August 2017 an war ich arbeitslos und bekam in dieser Zeit zwei vom AMS finanzierte, aus meiner Sicht professionelle Karriere Coachings.

  • Im ersten Coaching ließ ich mich weg vom Wunschberuf Lebens- und Sozialberater, hin zum Berufsbild des Projektmanagers führen
  • Im zweiten Coaching ließ ich mir so mächtig den Kopf waschen, dass mein Portfolio des „Digital Transformation Specialist“ heranreifte.

Digitalisierungsprofi ohne akademischen Abschluss!

Retired Digital Transformation Specialist Michael-Rajiv Shah

Spannenderweise konnte sich keiner der Karriereberater eingestehen, dass der Versuch eines über 50-jährigen mit so viel Projekterfahrung und technisch-administrativen Skills OHNE akademischen Abschluss einfach keine Chance hat, durch den Erstfilter der Personalabteilungen zu gelangen!

Go and „flogg your dead horse!“ …

  • Bewerbung als Projekt Assistent
  • Personalsachbearbeiter/in
  • Verwaltungsmitarbeiter
  • Personaldienstleistungsassistent/in
  • Assistent der Verkaufsleitung
  • Stabsstelle Geschäftsleitung
  • Mitarbeiter AMS Serviceline
  • Öffentlichkeitsarbeit, Presse- und Medienservice
  • Mitarbeiter im Onlinemarketing
  • Mitarbeiter Soziale Medien & Kommunikation
  • Content Manager
  • Hausverwalter/in
  • Eintrittskartenkassier/in
  • Assistent/in
  • Assistent/in der Betriebsleitung
  • Telefonverkäufer/in
  • Verkäufer/in (Einzelhandel)
  • Verkaufsberater/in
  • Marketingassistent/in
  • IT-Recruiter
  • Helpdeskmitarbeiter
  • Assistent der Geschäftsführung
  • Assistent/in Social Media & Community Management
  • Social Media Manager
  • Recruiter Assistent
  • Office Coordinator
  • Allround Sachbearbeiter
  • Assistent der Geschäftsführung
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten. Albert Einstein

… oder steig doch vom toten Pferd ab!

Mein persönlicher Wunsch war von Anfang an eine soziale, dem Leben zugewandte auch berufliche Lebensausrichtung. U.a. auch deswegen brachte ich meine arbeitslose Freizeit als Selfless-Services in eine NGO ein. Vor einem Jahr dann begann ich mich ebenso initiativ für soziale Ausbildungen zu bewerben. Die Bewerbung zur Ausbildung zum Elementarpädagogen bei der Bafep21 scheiterte, weil mein Fachabitur Sozialwesen nicht anerkannt wurde.

Nur noch zwei weitere Bewerbung beim WAFF und es war so weit:

Ausbildungsplatzzusage zum Tagesvater im Mai 2018!
Arbeitsplatzgarantie als Tagesvater im Mai 2019!

Das passte nun gar nicht ins AMS finanzierte männliche Beratungsbild. Das Coaching umfasste trotz Ausbildungsplatzzusage vom WAFF noch sechs weitere Trainingseinheiten. Diese schärften meinen Rückblick auf die 32 Jahre Digitalisierungsskills, die Präsentation und Lebensläufe für unterschiedliche Branchenausrichtungen visuell und inhaltlich noch mehr.

Doch im Gegensatz zum arbeitsmarktpolitisch verordneten Weiterreiten und Schlagen des toten Nicht-Akademiker-Pferdes half das Gegenteil des typisch männlichen Berufsweges den Bogen wiederzufinden, den ich vor Beginn des digitalen Rittes zu spannen begonnen hatte. Doch Mann oder Frau darf diese Dinge selber herausbekommen.

In diesem Sinne danke ich dem AMS für diese sehr persönliche Schärfung und in Folge teilfinanzierte und „ausgezeichnet“ absolvierte Ausbildung zum/zur Tagesmutter*vater, Kindergruppenbetreuer*in, Kindergartenassistent*in .

Und die Moral von der Geschicht …
… vertrau dir selbst und vergiss die Berufung nicht!

Fotocredit Beitragsbild: Wikipedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Simple Share Buttons