06 Feb

Die Döblinge(r) Kinder forsten auf

Döblinger-Kinder_forsten_auf-01

Die Döblinge gehen nicht nur jeden Tag bei Wind und Wetter raus, wir garteln nicht nur, nein. Der Kreislauf der Natur ist ein wesentlicher und alltäglicher Bestandteil unserer Ausflüge. Wenn im Herbst die Nüsse fallen, sammeln wir sie ein, machen aus Kastanien ein „Kastanienbad“ und setzen Walnüsse zur Auspflanzung im neuen Jahr ein.

Aus 28 Walnüssen wurden 13 tiefwurzelnde Nussbaumsetzlinge, die wir heute umgesetzt haben. Unser Ziel wird es soviel Nussbäume an „unserem“ Weinberg zu pflanzen, dass unsere Beete dort genügend Halbschatten haben. Denn dort wo wir sie auspflanzen werden hat es im Sommer leicht 40 Grad. Deswegen fühlen sich im Weingarten der Döblinge auch Smaragdeidechsen, Gottesanbeterinnen und sogar harmlose Schlangen wohl.

Döblinger-Kinder-forsten-auf3

Döblinger-Kinder-forsten-auf1

Döblinger-Kinder-forsten-auf2

Point Blur_Feb062020_172902-01

04 Jul

#EFKÖ – Der neue Trägerverein bei den Döblingen

Tagesmutter - Tagesvater - Kinderbetreuung in 1190 Wien Döbling

Liebe Blogbesucher*innen, liebe Eltern,

seit Heute dem 4. Juli 2019 um 8:41 Uhr bin ich mit meiner Kinderbetreuung bei einem neuen Trägerverein angestellt. Einem, der drei in Wien in Frage kommenden Vereine, der meiner erste Wahl gewesen wäre, wenn sich die Trägervereine beim Auswahlprozess zur AQUA-Ausbildung des WAFFs nicht vorab ausgemacht hätten, wer wen bekommt.

Ab sofort beim Verein Eltern für Kinder Österreich (kurz: EFKÖ)

Ich bin sehr glücklich darüber, dass die Eltern, der zuvor betreuten Kinder, den Weg mit mir gehen und auch weiterhin bei „Den Döblingen“ sind.

Besonders danken möchte ich der EFKÖ-Geschäftsführung und den Kolleg*innen aus Betreuung, Administration und IT danken, dass sie es im Sinne der Kinder, Ihren Eltern und mir als Tagesvater – in nur 3 Arbeitstagen ab Entscheidung – möglich machten zu starten. Und das trotz Urlaubszeit, daraus resultierenden Urlaubsvertretungen und anfänglich grosser Hitze! Chapeau!

EFKÖ lebt sein Leitbild par excellance!

Selbstverständlich waren auch die drei Monate bei der Volkshilfe Wien eine grosse Bereicherung in meinem Leben. Hier konnte ich meine ersten Gehversuche und rapide schnell essentielle Erfahrungen machen, die meiner und der Zukunft der von mir betreuten Kinder, sehr zuträglich sein werden. Danke auch hier der Abteilungsleitung für das gemeinsame Durchschreiten dieser Erfahrungen.

Wer mehr wissen mag, der*dem empfehle ich folgenden öffentlichen facebook-Link.

Herzliche Grüsse

Dein*Ihr Tagesvater in Wien-Döbling

23 Mai

„Die Döblinger“ Schmetterlingswoche

Döblinger Schmetterlingswoche - Tagesmutter*vater

Schmetterlingswoche bei „den Döblingen“

  1. Montag:
    Lied: „Schmetterling Du kleines Ding“ (Quelle: Heilpädagogik.de)Schmetterling du kleines Ding,
    such dir eine Tänzerin!
    Juchheirassa, juchheirassa,oh, wie lustig tanzt man da.
    Lustig, lustig wie der Wind,
    wie ein kleines Blumenkind,
    hei, lustig, lustig wie der Wind,
    wie ein Blumenkind.Ausflug: Naturschutzgebiet „Burgstall“ (Eigener Weingarten)
  2. Dienstag: Lied und Ausflug ins Schmetterlingshaus
  3. Mittwoch:
    Lied und gemeinsamer Materialeinkauf zur kreativen Gestaltung
    Kreative Gestaltung eines Schmetterlings mit Händen und Füssen
    Kreatives Gestalten: "Schmetterling aus Hand und Fuss"
  4. Donnerstag: Lied und Ausflug ins Naturhistorische Museum
  5. Freitag: Lied und Ausflug zu „Fridays for Future“ am Heldenplatz
Simple Share Buttons