15 Mai

KAPITALEINSATZ (x) VERZINSUNG (x) ZEIT

Wer früh beginnt, hat den geringsten Kapitaleinsatz.
Und wer lange zahlt, ist selber schuld …!

Das erstgezahlte Geld verzinst sich am häufigsten!
Das letztgezahlte Geld verzinst sich am wenigsten!

Rechnen wir mal einen typischen Kindergeldsparvertrag nach …!

154,00€ (x) 5 % Nettoverzinsung (x) 60 Jahre

► 110.880€ 100 % Kapitaleinsatz
► 671.120€ 100 % Endkapital

154,00€ (x) 5 % Nettoverzinsung (x) 60 Jahre 25 Jahre gezahlt

► 46.200€ 42 % Kapitaleinsatz (58 % weniger Einsatz)
► 499.687€ 74 % Endkapital (26 % weniger Endkapital)

bei Beiträgen bis zum Ablauf der Police werden
140% mehr gezahlt aber nur 34% mehr verdient


Vergleich der Ablaufleistungen zweier Kindersparpläne 154€ mit einer Nettoverzinsung von 5% bei 25 Jahren (grüne & dunkelgrüne Fläche) bzw. 60 Jahren (roter Strich & rote Fläche) Beitragszahlungsdauer.

206,83€ (x) 5 % Nettoverzinsung (x) 60 Jahre 25 Jahre gezahlt

► 62.049€ 56 % Kapitaleinsatz (44 % weniger Einsatz)
► 671.120€ 100 % Endkapital ( 0 % weniger Endkapital)

Vergleich der Ablaufleistungen zweier Kindersparpläne 154€ mit 60 Jahren (roter Strich & Fläche) bzw. 206,83€ bei nur 25 Jahren (grün & dunkelgrün) Beitragszahlungsdauer bei auch 5% Zinsen.

Mehr als 90% der Deutschen mit einer Altersvorsorge haben die rote Variante abgeschlossen.

Ist nicht schlimm. Der Kostenfinder ermittelt wie lange Beiträge Sinn machen, wie hoch die Kosten eines Vertrages sind und welche Bruttoverzinsung nötig ist, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons