11 Apr

Die Empfehlungen im LinkedIn Unternehmensprofil

LinkedIn-Unternehmensprofil_LinkedIn-Companyprofile-Products

“Stirbt” etwas Wertvolles, braucht es Wertschätzung!

Die (Über-)Lebenszyklen von Produkten im Internet sind noch kürzer, als im realen Leben. Was gestern noch große Hurrarufe und Marketingkampagnen auslöste, ist Morgen schon vergessen. So fielen im April die Produktseiten der LinkedIn Unternehmensprofile der Unternehmensstrategie zum Opfer. Leider gibt es kaum Unternehmen, die organisations-systemisch gut beraten sind und sich die Zeit nehmen sich z.Bsp. bei Ihren Kunden für deren Engagement zu bedanken. Es herrscht das digitale Shareholderbewusstsein von Vermietern des 19. Jahrhunderts.

Update 4.09.2014: Google verabschiedete sich kürzlich vom Google Authorship, XING reduziert das Suchangebot, LinkedIn stellte vor 3 Tagen das Netzwerk-Viszualisierungstool Inmaps ein. Es geht also weiter und weiter.

Zeit zum Innehalten für das, was zurückbleibt

Es geht auch anders, wie mir ein CEO vor 3 Jahren auf der #PoP2011 Power Of People Konferenz erläuterte. Als Österreichs ONE Telecommunication GmbH zu ORANGE wurde, gab es eine “richtige” Beerdigung für das alte Unternehmen, in die alle Mitarbeiter involviert waren. Ich bin zutiefst berührt von dieser systemischen Geste der Wertschätzung und Verabschiedung des Alten auf Konzernebene. Hoffentlich lerne ich zukünftig noch mehr dieser Beispiele kennen, denn Wertschätzung für das Vergangene ist auch in Unternehmen wichtiger, als wir glauben.

Wertschaetzung_Im_Grunde_sind_es_doch_die_Verbindungen_mit_Menschen_die_dem_Leben_seinen_Wert_geben_Zitat_Wilhelm_von_Humboldt

Herzlichen Dank an alle meine 80 EmpfehlungsgeberInnen auf den alten LinkedIn Produktsseiten! Danke auch an LinkedIn!

Weiterlesen

20 Sep

3 Schritte zum blinden Personaler Fleck

MediaNet.at_Recruiting_und_Mitarbeiterjagd_im_Web2.0

Zeit für einen blinden
“War for Talents” Fleck?

Ich möchte Sie heute bitten mal einen kleinen Test zu machen, mit dem Sie prüfen können, ob es sich überhaupt für Sie lohnen könnte diesen Beitrag zur Zukunft Personal und daraus möglicherweise resultierenden Handlungsänderungen in Ihr Bewusstsein hinein zu lassen.

  1. Öffnen Sie bitte Ihren XING Account
  2. Geben Sie folgende ‘Syntax’ in die erweiterte Stichwortsuche ein: Flexibilität OR Einsatzbereitschaft OR Teamfähig* OR Ehrgeiz OR Engagement OR Zuverlässig* OR Belastbar*
  3. Tragen Sie in das Feld Firma jetzt das Unternehmen Ihrer Wahl ein

Machen Sie es bitte jetzt!

Nachdem ich mich auf der Zukunft Personal und DMEXCO mit 9 XING MitarbeiterInnen plus dem CEO unterhalten hatte, interessierte mich natürlich auch das Ergebnis der XING AG, welches wie gesagt mit jedem Unternehmen möglich ist.

Meine These: 30-50% der ArbeitnehmerInnen, die Sie mit o.g. typischen Lebenslauf-Skills in einem Unternehmen finden, werden binnen einen Jahres den Arbeitgeber wechseln! … Warum? Weiterlesen

Simple Share Buttons