27 Nov

Beziehungen: Das Wichtigste für das Wohlbefinden (Studienergebnisse der Harvard Medical School)

zitate_beziehungen_ernstferstl

Kürzlich sah ich den am Ende beigefügten TEDx Beitrag von Robert Waldinger. Er ist der vierte Studienleiter der seit 77 Jahren laufenden Studie(n) der Harvard Medical School Namens Adult Development Study. Sie umfasst 724 Teilnehmende, die sich aus 268 Harvard Studenten und 456 männlichen, wirtschaftlich Benachteiligten, aus Bostoner Armenvierteln der 1940er Jahre zusammensetzt. 

Das Studienziel: Was macht Menschen gesund & glücklich?

Weiterlesen

Simple Share Buttons